Automatikuhren

Damen Herren
203 Uhren
Sortieren nach
Filter Nahe
  • Ausgewählte Filter:
  • Löschen Sie alle Filter
  • Geschlecht:Herren
Geschlecht
Preis
Marken
Farbe
Zifferblattfarbe
Durchmesser
Armband
Glas
Gehäusematerial
Wasserdichtigkeit
Zurück Filter
  • Ausgewählte Filter:
  • Löschen Sie alle Filter
  • Geschlecht:Herren

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Eine mechanische oder automatische Uhr, was ist der Unterschied?

Eine mechanische Uhr ist eine Uhr, die im Gegensatz zu einer Quarzuhr keinen Elektromotor oder eine Batterie enthält und daher vollständig mechanisch angetrieben wird. Dies geschieht durch Anziehen einer Feder, die sich langsam entspannt und so alle Räder der Bewegung in Bewegung setzt. Das Spannen der Feder erfolgt auf verschiedene Weise:

Wickeln von Hand

Durch Drehen der Krone der Uhr wird die Feder gespannt (Aufzug). Deshalb müssen Sie die Uhr selbst aufziehen, im Durchschnitt alle 36-42 Stunden. Die verbleibende Zeit, die die Uhr bis zum nächsten Aufzug weiterläuft, wird als Gangreserve bezeichnet.

Automatischer Aufzug

Durch die täglichen Bewegungen des Trägers wird ein sogenannter Rotor in Bewegung gesetzt. Dieser Rotor sorgt dafür, dass die Feder gespannt ist. Eine Automatikuhr ist also eine mechanische Uhr, die "automatisch" aufgezogen wird, solange Sie die Uhr tragen. Eine voll aufgezogene Uhr hat im Durchschnitt zwischen 32 und 72 Stunden Leistung. Diese Zeit wird auch als Gangreserve bezeichnet. Wenn Sie Ihre Automatikuhr nicht jeden Tag tragen, ist es ratsam, sie in einem Uhrenbeweger aufzubewahren, damit sie immer aufgezogen bleibt. Dies ist besonders sinnvoll, wenn die Uhr besondere Komplikationen - wie z.B. eine Mondphase - aufweist, die manuell schwer einzustellen sind.

Was sind Komplikationen?

In der Uhrmacherei wird jede Funktionalität, die die Uhr zusätzlich zur Zeitanzeige enthält, als Komplikation bezeichnet. So ist beispielsweise eine einfache Tag-Datum-Anzeige eine Komplikation, aber auch eine Mondphase eine Komplikation. Komplikation bedeutet nicht unbedingt kompliziert, aber nicht zu unterschätzen, aber wie viel benötigt wird, um selbst die einfachste Funktion in einem mechanischen Uhrwerk zu erfüllen.

Warum eine automatische Uhr kaufen?

Mechanische Uhren sind die Ur-Uhren. Sie benötigen keinen Akku, Sie müssen ihn nicht mit einem Stecker aufladen und trotzdem zeigen sie die Zeit wie erwartet an (manchmal mit einer Abweichung von einigen Minuten pro Monat). Eine mechanische Uhr ist eine Echtzeitmaschine. Eine erstaunliche Anzeige von Ursache und Wirkung, bei der Zahnräder, Räder, Rotoren und Federn präzise und harmonisch arbeiten, um Ihnen die richtige Zeit zu geben.

Mechanische Uhren brauchen jedoch mehr Liebe als Quarzuhren. Du musst sie aufziehen und regelmäßig die Uhrzeit und/oder das Datum einstellen. Das Uhrwerk ist ebenfalls empfindlicher und bedarf einer regelmäßigen Wartung. Aber ein gut gebautes und gepflegtes mechanisches Uhrwerk hält sehr lange. Deshalb gehen mechanische Uhren oft vom (Groß-)Vater auf den Sohn über.

Und deshalb gibt es viele Menschen, die eine mechanische Uhr bevorzugen. Aber auch für Tradition, Technologie und Schönheit.

Wie viel kostet eine mechanische Uhr?

Wie bei allem im Leben, kannst du es so teuer machen, wie du willst. Bei Masters In Time finden Sie bereits mechanische Uhren und Automatikuhren ab 135 €. Von einfachen, aber qualitativ hochwertigen Automatikuhren wie der Seiko 5 und dem Swatch Sistem 51 bis hin zu Uhren der Schweizer Manufaktur von Maurice Lacroix von mehreren tausend Euro.

Wenn Sie eine mechanische Uhr kaufen, denken Sie zuerst sorgfältig darüber nach, was Sie mit der Uhr machen wollen: Wollen Sie, dass sie automatisch oder mit Handaufzug arbeitet? Klassisch oder modern? Funktionen, Verwendung von Materialien, Edelsteinen, etc. All diese Faktoren sind entscheidend für den Preis.

Mit den Filteroptionen auf der linken Seite dieser Seite können Sie Ihre ideale Automatikuhr finden, indem Sie Ihre Einstellungen filtern.

Aufgrund der Technik, Komplexität und des erforderlichen Fachwissens werden die mit Abstand automatisiertesten Uhren von traditionellen (Schweizer) Uhrenmarken hergestellt. Aber auch die asiatischen Marken produzieren Automatikuhren von hoher Qualität. Darüber hinaus enthalten Modemarken oft mechanische Uhren, die sie bei traditionellen Herstellern kaufen. Nicht alle mechanischen Uhren sehen daher per Definition klassisch aus.

Fragen zu mechanischen Uhren?

Haben Sie eine Frage oder sind Sie unsicher, welche mechanische Uhr Sie kaufen sollen? Dann wenden Sie sich an unseren Kundendienst. Sie können Sie beraten (telefonisch oder per Mail).