Wir sind geöffnet und liefern Ihre Bestellung wie gewohnt!

Garantie

Kostenlose einjährige {{DOMAIN}} Garantieverlängerung

Seit dem 1. Oktober 2016 bietet HWG eine kostenlose einjährige Garantieverlängerung für Uhren an. Dabei handelt es sich um einen besonderen und einzigartigen kostenlosen Service, der die Herstellergarantie um ein Jahr verlängert.
 
Das Anfangsdatum der (Hersteller-/Werks-)Garantie ist das Datum auf Ihrer Garantiekarte oder das Datum auf Ihrer Rechnung.
 
Die (Werks-)Garantiebedingungen und die Dauer der Garantie entnehmen Sie bitte der Garantiekarte / dem Begleitheft Ihrer Uhr. Darüber hinaus gelten die folgenden Bedingungen:

- Die Garantieverlängerung gilt nur für Uhren, die ab dem 1. Oktober 2016 bei HWG gekauft wurden und beginnt einen Tag nach Ablauf der Herstellergarantie.
- Die Herstellergarantie ist weltweit bei allen offiziellen Händlern gültig, die Garantieverlängerung gilt nur bei Masters In Time.
- Uhrenmarken, von denen HWG offizieller Händler ist, die aber nicht bei HWG gekauft wurden, können bei HWG zur Reparatur im Rahmen der Garantie innerhalb der Herstellergarantiezeit eingereicht werden. Für diese Uhren ist die kostenlose einjährige Zusatzgarantie von HWG nach Ablauf der Werksgarantiezeit nicht gültig.
- Die Zusatzgarantie gilt nicht für Uhrenarmbänder und anderes Zubehör.
- Die Verwendung von Original-Markenersatzteilen für Reparaturen im Rahmen der HWG-Zusatzgarantie hängt von der Verfügbarkeit beim Hersteller ab.
- Im Falle einer Geschäftsaufgabe durch den Hersteller, z.B. durch Konkurs, kann HWG nicht originale Teile verwenden.
line

Häufig gestellte Fragen

Meine Uhr funktioniert nicht mehr und hat noch Garantie. Ist sie defekt und muss ich sie zur Reparatur einsenden?

In den meisten Fällen ist eine leere Batterie die Ursache für eine stehengebliebene Quartzuhr. Bitte lassen Sie die Batterie von einem vertrauenswürdigen Juwelier oder offiziellen Händler der Marke austauschen. Wenn die Uhr nach dem Batteriewechsel immer noch nicht funktioniert, muss die Uhr bei einem offiziellen Händler zur Garantieleistung vorgestellt werden. 

Meine mechanische Uhr ist ungenau.

Mechanische Uhren können eine Abweichung in der Zeitmessung aufweisen. Die Grenze für diese Abweichung beträgt +6 Minuten und -4 Minuten auf 24 Stunden. Da dies je nach Marke unterschiedlich ist, finden Sie diese zulässige Abweichung immer im mitgelieferten Handbuch. Weist Ihre Uhr eindeutig eine grössere Abweichung auf? In diesem Fall wenden Sie sich bitte mit Ihrer gültigen Garantiekarte an einen autorisierten Händler Ihrer Marke.

Wie kann ich Garantieansprüche für eine defekte Uhr geltend machen?

Wenn Sie arantie für Ihre Uhr in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Bitte legen Sie Ihrem Garantiefall die gültige, abgestempelte Garantiekarte und/oder die Kaufrechnung bei. Die Garantie kann bei den meisten von der Marke autorisierten Juwelieren und Verkaufsstellen geltend gemacht werden. Einige Marken verlangen, dass Sie sich mit Ihrem Garantieanspruch an die ursprüngliche Verkaufsstelle wenden. Lesen Sie die Garantiekarte/Garantiebroschüre für weitere Informationen.

Wenn Sie die erweiterte HWG-Garantie in Anspruch nehmen möchten, akzeptieren wir die abgestempelte Garantiekarte oder die HWG-Rechnung als Garantiebeleg.

Das Armband meiner Uhr ist gebrochen oder gerissen, was kann ich tun?

Uhrenarmbänder sind leider nicht durch die Werksgarantie abgedeckt. Wir sind jedoch der Meinung, dass Sie als unser Kunde Anspruch auf ein einwandfrei funktionierendes Produkt haben. Wenn Sie der Meinung sind, dass das von Ihnen erhaltene Produkt aufgrund eines Herstellungsfehlers defekt ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst und stellen Sie uns Bilder des Defekts zur Verfügung. Anhand klarer Fotos können wir das Problem feststellen und eine geeignete Lösung für Sie finden.

Mein Uhrglas ist zerbrochen oder gerissen, was kann ich tun?

Das Uhrglas ist leider nicht durch die Werksgarantie abgedeckt. Bruch durch Schläge, Stöße, Stürze usw. ist niemals durch die Garantie gedeckt. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Bruch auf einen Herstellungsfehler zurückzuführen ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, um weitere Optionen zu besprechen.

Muss ich die Hersteller-Verpackung zurückschicken, wenn ich eine Uhr zur Reparatur einsende?

Nein, wenn Sie eine Uhr zur Reparatur oder für einen Garantieanspruch einsenden, möchten wir nur die Uhr und eine gültige Garantiekarte und/oder Kaufrechnung erhalten.
lijn

Garantieleistungen

Bitte informieren Sie sich in der Garantiebroschüre darüber, was von der Garantie abgedeckt wird. Bewahren Sie dieses Heft an einem sicheren Ort auf, damit Sie wissen, wo Sie es im Bedarfsfall finden können. Im Allgemeinen deckt die Werksgarantie Material- und Uhrwerkfehler ab. Die Werksgarantie deckt keine Schäden ab, die durch täglichen Verschleiß oder übermäßigen Gebrauch oder Missbrauch des Armbands, der Zubehörteile und des Uhrwerks entstehen. Die Garantie deckt keine Wasserschäden ab, wenn die Uhr nicht gemäß den Richtlinien des Herstellers verwendet wird. Alle Uhren werden in funktionsfähigem Zustand versandt. Die Garantie erstreckt sich nicht auf die Lebensdauer der Batterie und/oder den Austausch der Batterie. Die Garantie erlischt gewöhnlicherweise, wenn Reparaturen von anderen Personen als einem authorisierten Händler der Marke durchgeführt werden.
Für alle Marken, von denen wir lizenzierter Händler sind, erhalten Sie eine weltweite Garantie. Dies ist die gleiche Garantie, die Sie von jedem offiziellen Händler dieser Marke erhalten würden. Wir bieten auch Unterstützung, wenn Sie einen Garantieanspruch geltend machen müssen. In jedem Fall wird die Uhr von einem lizenzierten Uhrmacher oder vom Hersteller selbst überprüft und repariert.

Für Uhrenbeweger und Uhrenboxen gelten die gleichen Garantiebestimmungen mit einer maximalen Garantiezeit von 2 Jahren.

Garantieansprüche geltend machen

Als Wiederverkäufer sind wir per Gesetz für die gesetzliche Gewährleistung unserer Produkte verantwortlich. Das bedeutet, dass wir als erste Partei für die Garantie auf das Produkt haften, auch wenn der Hersteller eine weltweite Garantie anbietet.

Garantiereparaturen

Falls Sie Reparaturen im Rahmen der Garantie beanspruchen, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um uns Ihr Problem mitzuteilen. Wenn das Problem, das Sie mit Ihrer Uhr haben, durch die Garantie abgedeckt ist, senden wir die Uhr an das Werk. Wenn die erforderlichen Servicearbeiten nicht durch die Garantie abgedeckt sind, werden wir Sie so schnell wie möglich darüber informieren. In den meisten Fällen beträgt die Reparaturzeit etwa 4-7 Wochen, abhängig von der Verfügbarkeit von Ersatzteilen. In den seltenen Fällen, in denen wir der Meinung sind, dass eine Reklamation nicht durch die Garantie abgedeckt ist, werden wir Sie so schnell wie möglich kontaktieren.

Nach Erhalt prüfen wir Ihre Uhr um festzustellen, ob Ihre Reklamation unter die Garantie fällt. Ist dies der Fall, wird die Uhr an den Hersteller verschickt. Falls wir der Meinung sind, dass die Uhr nicht unter Garantiebedingungen repariert werden kann, werden wir Sie so schnell wie möglich darüber informieren. In der Regel beträgt die Reparaturzeit ca. 4-7 Wochen, was auf die Verfügbarkeit von Teilen zurückzuführen ist.