Hamilton Uhren

Hamilton Uhren

Hamilton-Uhren sind ein echter amerikanischer Klassiker, hergestellt werden sie jedoch in der Schweiz. Seit der Gründung im Jahr 1892 hat Hamilton eine Vorreiterrolle bei der modernen Uhrenherstellung übernommen. Heutzutage bietet Hamilton qualitativ hochwertige Swiss Made Uhren mit Designs, die im Einklang mit dem historischen Erbe der Marke stehen. Von legendären Fliegeruhren über moderne Digitaltechnik bis hin zum markanten Blickfang für Hollywood Stars.
28 Uhren
Sortieren nach
Filter Nahe
Preis
Unterkategorie
Durchmesser
Wasserdichtigkeit
Gehäusematerial
Uhrwerk
Farbe
Armband
Zurück Filter

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser versand Uhren ab € 50

Vor 23:59 bestellen Mittwoch geliefert

30 Tage Geld-zurück-Garantie

 

Eine kurze Geschichte der Hamilton-Uhren

Die Hamilton Watch Company wurde 1892 in Lancaster, USA, gegründet. Die erste Serie von (Taschen-)Uhren sollte eine genaue Zeitmessung für die Eisenbahngemeinde ermöglichen. In den 1930er-Jahren war Hamilton die offizielle Uhr des amerikanischen Militärs und mehrerer kommerzieller Fluggesellschaften. Seit den 1950er-Jahren werden Hamilton-Uhren regelmäßig von Hollywood-Schauspielern getragen. Etwa die legendäre, weltweit erste elektrische Uhr Ventura von Elvis Presley oder bei aktuellen Schauspielern wie Matt Damon im Ridley Scott Film „The Martian”. Da Hamilton eine Tochtergesellschaft der Swatch Group mit Sitz in Biel (Schweiz) ist, werden alle Hamilton-Uhren in der Schweiz hergestellt.

Aviation Heritage

Hamilton ist traditionell eng mit der Luftfahrt verbunden. Dieses Erbe reicht bis ins Jahr 1919 zurück und ist in auch in der aktuellen Sammlung sichtbar. Die Marke kommt im Rahmen der Zeitmessung bei mehreren internationalen Luftfahrtveranstaltungen zum Einsatz. Dies ist nicht weiter verwunderlich, wenn man bedenkt, dass die Marke seit jeher mit militärischen und zivilen Fluggesellschaften verbunden ist. Nicolas Ivanoff, der führende französische Kunstflugpilot, ist Hamilton-Markenbotschafter.

Hergestellt für die Filmwelt

Filmemachen ähnelt dem Uhrmacherhandwerk: Um das Publikum zu begeistern, ist eine sorgfältige Beachtung von Technik und Design entscheidend. Hamilton arbeitet eng mit weltweit führenden Regisseuren, Kostümbildnern, Requisiteuren und Drehbuchautoren zusammen, um den perfekten Zeitmesser zu finden oder zu kreieren. Die Figur, die ihn trägt, soll dadurch bereichert werden und in seiner Rolle und individuellen Identität unterstützt werden. Seit über sechzig Jahren erscheinen Hamilton-Uhren in mehr als 450 Hollywood-Produktionen jeden Genres. Zu nennen sind Blockbuster wie Die Hard, Ocean's Eleven, Interstellar, Men In Black, Spider-Man 2, Hairspray, Legally Blonde und Blue Hawaii, aber auch Dramen wie A Beautiful Mind und The Martian. Die Marke veranstaltet zudem ihre eigenen jährlichen Behind the Camera Filmpreise.

Modifizierte Schweizer Uhrwerke

Hamilton-Uhrwerke werden in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Uhrenhersteller ETA entwickelt. Standard-ETA-Werke werden speziell für Hamilton modifiziert, um die Leistung und den Stil der Uhren zu verbessern. Es werden Dekorationen hinzugefügt, die die Persönlichkeit der Marke in sichtbaren Bewegungen verstärken.

Die Hamilton Uhrenkollektion

Die Hamilton Uhrenkollektion ist in zwei Kollektionen unterteilt:
  • Amerikanischer Klassiker
  • Khaki

Hamilton American Classic Kollektion

Die American Classic Collection umfasst drei Linien (Jazzmaster, Timeless Classic und Ventura), die den wahren amerikanischen Spirit verkörpern. Diese Uhren basieren auf der Form und dem Charakter klassischer Hamilton-Modelle, aber mit zeitgemäßem Stil und moderner Funktionalität. Einige der Originaluhren, die diese Kollektion inspiriert haben, gehen bis in die 1920er-Jahre zurück und sind als Design-Ikonen etabliert.

Hamilton Khaki Kollektion

Die Khaki Collection umfasst ebenfalls drei Linien, die die langjährige Beziehung zwischen Hamilton-Uhren und dem Militär (Marine, Luftfahrt und Feld) verkörpern. Das Wort Khaki stammt aus dem Hindi und bedeutet Erde oder Staub. Es ist seit langem die Farbe von Uniformen. Die aktuellen Khaki-Uhren in der Hamilton-Kollektion sind direkte Nachkommen ihrer Vorgänger, die in beiden Weltkriegen den Streitkräften dienten. Die Hamilton Navy Line Uhren sind bis zu 1000 Meter wasserdicht! (100 ATM).