Victorinox Swiss Army Uhren

Victorinox Swiss Army Uhren

Victorinox erlangte nach dem Zweiten Weltkrieg Berühmtheit, als amerikanische Soldaten mit ihren Mehrzweckwerkzeugen als Souvenirs nach Hause zurückkehrten. Seit 1989 stellt Victorinox Armbanduhren her, die auf den gleichen Prinzipien wie das Schweizer Taschenmesser basieren: Qualität, Zuverlässigkeit, Funktionalität, Innovation und ikonenhaftes Design.
38 Uhren
Sortieren nach
Filter Schließen
Geschlecht
Durchmesser
Kategorie
Preis
Gehäusematerial
Armband-Typ
Wasserdichtigkeit
Farbe
Zifferblattfarbe
Uhrenarmband Farbe
Höhe des Gehäuses
Zurück Filter

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

Kostenloser Versand für Uhren ab 50 €

Bestellung vor 23:59 geliefert am Mittwoch

Rückgabe innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf

 

Geschichte der Victorinox Uhren

Die meisten Menschen assoziieren den Namen Victorinox mit qualitativ hochwertigen Schweizer Messern, was nicht verwundert, denn darin liegt der Ursprung der Marke. Karl Elsener, ein Messerschmied aus Ibach-Schwyz, eröffnete 1884 seine Werkstatt und wurde 1891 der erste Lieferant von Besteck und "Offiziersmessern" für die Schweizer Armee. Im Jahr 1897 entwickelte er das Schweizer Offiziers- und Sportmesser, das sich zu dem entwickelte, was wir heute als das ikonische Schweizer Offiziersmesser kennen. Das berühmte weisse Kreuz in einem roten Schild-Emblem wird seit 1909 von Victorinox verwendet.

Nach dem Tod seiner Mutter im gleichen Jahr nannte Karl Elsener die Firma zu ihren Ehren in "Victoria" um. Mit der Einführung von "acier inoxydable" oder "ínox" - dem französischen Begriff für rostfreien Stahl - änderte er 1921 den Markennamen zu Victorinox (Victoria + Inox).

Victorinox ist der ursprüngliche Hersteller der ikonischen Schweizer Offiziersmesser, aber was die meisten Leute nicht wissen, ist, dass es früher zwei Hersteller von Schweizer Offiziersmessern gab: Victorinox und sein Rivale Wenger. Im Jahr 2005 übernahm Victorinox die Firma Wenger, die als eigenständige Firma weitergeführt wurde.

Seit dieser Fusion wurde Vicorinox wieder zum alleinigen Lieferanten von Mehrzweckmessern für die Schweizer Armee und ist der grösste Taschenmesserhersteller der Welt. Neben Messern produziert und lizenziert Vicorinox auch Linien von Schweizer (Luxus-)Uhren, Bekleidung und Reiseausrüstung. Victorinox ist nach wie vor der einzige Hersteller der offiziellen Schweizer Armee-Uhren. Das Unternehmen wird heute von der vierten Generation der Familie Elsener geführt und feierte 2014 sein 130-jähriges Bestehen.

Victorinox Designprinzipien

Victorinox Swiss Army ist eine der bekanntesten Marken der Welt. Analog zu Markennamen wie Aspirin, Hoover und Stanley ist ihre eingetragene Marke Swiss Army Knife zum Oberbegriff für Mehrzweck-Taschenmesser geworden. Er ist ein Synonym für hochwertige, fein gearbeitete und vielseitig einsetzbare Werkzeuge.

Obwohl es die Vicorinox Swiss Army Watches erst seit 1989 gibt, unterliegen sie den gleichen strengen Standards bezüglich Gebrauchstauglichkeit, ästhetischem Design, langlebiger Qualität und Präzision wie die Messer. Alle Victorinox Uhren sind Swiss Made und müssen über 100 Qualitätstests bestehen, bevor sie für das Tragen am Handgelenk freigegeben werden.

Aufgrund ihrer hohen Qualität und der perfekten Ausgewogenheit zwischen Leistung und Eleganz sind Vicorinox-Uhren langlebig und für jede Gelegenheit geeignet, vom Büro bis zur Gebirgswanderung.

Unsere Victorinox Uhrenkollektion

Als Victorinox mit der Produktion von Uhren begann, handelte es sich um relativ preiswerte Uhren, die gebaut wurden, um den Strapazen des aktiven Einsatzes in der Armee standzuhalten. Diese Originalmodelle - die Swiss Army Original Kollektion, die auch heute noch erhältlich ist - haben robuste Nylon-, Leder- und Kautschukbänder, Gehäuse aus Verbundwerkstoffen und Metall, gut lesbare Zifferblätter und eine hohe Wasserdichtigkeit.

Weitere Stile und Arten von Victorinox Uhren reichen von speziellen Taucheruhren über Damenuhren und Herren Businessuhren bis hin zu Uhren mit mechanischen Uhrwerken. Insbesondere automatische und mechanische Victorinox Uhren mit Handaufzug sind die beliebte Wahl für diejenigen, die eine qualitativ hochwertige Swiss-Made-Uhr ohne das große Preisschild suchen.

Sozial- und Umweltbewusstsein

Als Karl Elsener 1884 seine Werkstatt gründete, gehörte die Region Ibach-Schwyz in der Schweiz noch zu den ärmsten Regionen Europas. Seitdem setzte sich Elsener für die Bekämpfung von Armut und Arbeitslosigkeit ein, indem er echte Arbeitsplätze schafft. Sein Geist der Solidarität, sein Bekenntnis zu Werten und regionalen Wurzeln prägen auch heute noch die Unternehmensphilosophie von Victorinox. Als unabhängiges Familienunternehmen werden 90% der Aktien von einer Stiftung gehalten. Die restlichen 10% der Aktien werden von einer gemeinnützigen Stiftung gehalten, die gemeinnützige Projekte unterstützt.

Umweltbewusstsein

Alle Prozesse in den Victorinox-Produktionsstätten und bei deren Zulieferern sind so weit wie möglich nachhaltig optimiert worden. Durch diese technischen Innovationen konnte der ökologische Fussabdruck von Victorinox deutlich reduziert werden.

In Anerkennung der Bemühungen um die Erhaltung der Umwelt erhielt Victorinox 2008 eine Auszeichnung der Schweizerischen Umweltstiftung.